Uni Tipp: Feinsprecher auf dem Stadt Land Food

feinsprecher

Liebe Feinsprecher,

wieder einmal ist es Zeit für Feinsprecher-Neuigkeiten!
Im Folgenden wie immer ein kurzer Überblick über alles Neue bei Feinsprecher !

Viel Spaß beim Lesen und delikate Grüße wünscht

Deniz Julia Güngör

**************************************

Feinsprecher ist am 01. Oktober im Rahmen des
Stadt Land Food Festivals der Martkhalle 9 und der Wertewochen Lebensmittel gleich mit 3 Workshops dabei!
Sprache lernen und schmecken mit Türkisch für Feinschmecker, Französisch für Feinschmecker, Italienisch für Feinschmecker ist die Devise!
Weitere infos hier: http://stadtlandfood.com/programm-de/
und hier: http://wertewochen-lebensmittel.de/wertewochen/veranstaltungen/

Anmeldungen vorab unter: hallo@feinsprecher.net (die Plätze sind begrenzt)
**************************************

So sehn‘ Sieger aus…

Der Weg ist das Ziel, oder dabei sein ist alles, mit diesen Worten im Kopf sind wir zum 183. Popráci in Rixdorf angetreten. Aber das sollte dann in diesem Jahr mal anders werden. Unsere Mannschaft hat den Pokal nach Neukölln geholt, ganz knapp und mit ein bisschen Glück am Ende.

popraci2016unineukoelln
UNI Mannschaft 2016
popraci2016-pokal
mit Popráci Pokal 2016

 

Ein großes Dankeschön an den Veranstalter das Publikum und unsere Sponsoren.

Malz & Moritz

Malz & Moritz
Malz & Moritz

 

Alex Landbrot

Alex Landbrot
Alex Landbrot

Eistüt

Eistüt
Eistüt

BERLINFABRIK

Im nächsten Jahr treten wir wieder an, um den Titel zu verteidigen.

Sprichwortsprechstunde im MfK

Hallo Liebe Studenten, Dozenten und Professoren,

ich war am Wochenende im Museum für Kommunikation. Die Sonderausstellung „Mein Name ist Hase“ kann ich euch wärmstens empfehlen. Klar weiß man bei dem einem oder anderem wo das wohl herkommt, aber das Aha-Erlebnis hat man dort sehr oft. Deswegen hier mein Tipp:

Am Dienstag, 13. September 2016, ab 17 Uhr ist dort Kuratorenführung und Sprichwortsprechstunde. Der Eintritt ist Frei.

http://www.mfk-berlin.de/kuratorenfuehrung-sprichwortsprechstunde/

Hin kommt ihr am besten mit den Öffis bis Stadtmitte.

Museum für Kommunikation Berlin
Leipziger Straße 16
10117 Berlin-Mitte

 

Frisch gebucht: Vorträge mit Hans Peter Rühl

23.10.2015 | Vorträge | Eintritt frei | Fachbuch-Abteilung, 3. OG – Dussmann das KulturKaufhaus

Europäisches Kulturgut, Angstfach in Schulen, Instrument des Kapitalismus und Knebel des Finanzamts: Doppelte Buchführung ist in unserer Welt fest verankert – aber für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Der Autor von „BuchenLernen“, Podcaster, Management-Trainer und App-Entwickler Hans Peter Rühl erklärt selbst Laien das System von Soll und Haben klar und verständlich.

Die Vorträge finden um 11:00 Uhr, 15:00 Uhr und 18:30 Uhr statt.

Hans Peter Rühl steht anschließend gern für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Dieses Buch können Sie per E-Mail über unseren Online-EinkaufsService oder über unser ServiceTelefon unter Tel: (0 30) 2025 1111 bestellen.

Hans Peter Rühl, BuchenLernen: Die App als Buch!, HPRühl®, € 19,90

http://www.kulturkaufhaus.de/de/veranstaltungen/events/frisch-gebucht-vortrag-mit-hans-peter-ruehl/

https://twitter.com/HPRuehl

Stadtführungen mit Reinhold Steinle

Reinhold Steinle

Guten Tag. Mein Name ist Reinhold Steinle. Ich bin gebürtiger Schwabe und gefühlter Berliner. Seit 2.09.1987 lebe ich ununterbrochen in Berlin. Meine Leidenschaft ist Neukölln. Mein schönstes Lob: „Sie sind ein Botschafter für Neukölln“. Seit 2008 führe ich regelmäßig Stadtteilführungen in Neukölln durch. Neukölln ist vielfältig und überraschend. So soll es auch bleiben.

die immer Aktuellen Termine erfahrt ihr hier:
http://www.reinhold-steinle.de/stadtfuehrungen/

Ein Cateringfahrzeug für das Fräulein

Worum geht es in diesem Projekt?

Es geht um die Finanzierung eines Liefer- und Cateringfahrzeuges. Nur wenn Fräulein Rottenmeier mobil ist kann sie ihren Kundenkreis beliefern und zufriedenstellen. Im Augenblick winkt die Chance der gastronomischen Versorgung auf einem größeren Firmengelände. Ohne die Möglichkeit des Transports und des direkten Verkaufs aus dem Fahrzeug lässt sich diese Aufgabe allerdings nicht realisieren!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es, mit einem eigenen Fahrzeug, mobil einsetzbar zu sein um den Kundenstamm zu erweitern und bereits vorhandene Geschäftsideen umzusetzen.Konkret geht es um ein ganzjähriges Catering auf einem Firmengelände, das allerdings keinerlei Räumlichkeiten für eine Art Küche oder einen Verkaufsstand hat. Mit einem Fahrzeug wäre Fräulein Rottenmeier nicht nur mobil einsetzbar und könnte Caterings durch die gesamte Stadt liefern, sondern wäre auch in der Lage vor Ort autark zu arbeiten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil in Zeiten des FastFoods und all der praktischen Single Menüs für die Mikrowelle, sich kaum noch jemand die Zeit nimmt mit Omas alten Rezepten zu hantieren, geschweige denn sich an einen liebevoll gedeckten Tisch zu setzen. Das möchte Fräulein Rottenmeier, zumindest bei einem kleinen Kreis von Liebhabern, ändern!

https://www.startnext.de/ein-cateringfahrzeug-fuer-das-fraeulein

FASHION DRAPING MASTERCLASS

cw_logo_s

Common Works Modeproduktion
Köpenicker Str.154, Aufgang J
Berlin 10997
Germany

es sind NUR NOCH 3 TAGE bis zum Anmeldeschluß der FASHION DRAPING MASTERCLASS – Level 1 mit der japanischen Schnittmeisterin Noriko Kato.

In diesem Kurs lernt Ihr die Grundlagen der Drapierung kennen, in dem ihr eigene Modelle an der Büste drapiert und daraus produktionstaugliche Schnitte erstellt. Meldet Euch dazu bis Freitag, den 25. Juli für den 4-tägigen Intensivkurs FASHION DRAPING MASTERCLASS – Level 1 anInformationen zum Kurs gibt es hier.

Weitere Termine der FASHION DARLING MASTERCLASS:

MO, 11.- DO, 14. 08 –  FASHION DRAPING MASTERCLASS – Level 2
(Anmeldeschluss 01.08.)
Fortgeschrittene Schnittmacher modellieren einen Blazer und einen Mantel frei an der Schneiderbüste und setzen die Modelle im Schnittmuster um. Informationen zum Kurs gibt es hier.

MO, 18.- DO, 21.08 – FASHION DRAPING MASTERCLASS – Level 3
(Anmeldeschluss 08.08)

Modellisten und Schnittmacher entwickeln in Anleitung effektvollen Drapierungen (Couture-Kleid, Korsage, Dior-Blazer) mit hohem Schwierigkeitsgrad und setzen diese in einem Schnittmuster um. Informationen zum Kurs gibt es hier.

weitere Kurse:

FASHION DRAPING MASTERCLASS weiterlesen

Unternehmensnetzwerk Rixdorf (UNR)

Ahoj Immatrikulierte der UNI Neukölln, die ein Unternehmen in Neukölln haben!

Das Unternehmensnetzwerk Rixdorf (UNR) richtet aktuell die Homepage http://unternehmensnetzwerkrixdorf.de für Neuköllner Unternehmen ein.

Die Homepage präsentiert Unternehmen in Neukölln auf einen Blick. Egal ob Ihr ein Ladengeschäft habt, freiberuflich arbeitet oder ein Unternehmen mit über hundert Mitarbeitern leitet. Ihr könnt für Euer Unternehmen eine digitale Visitenkarte anlegen und sogar Veranstaltungen selbst eintragen.

Die Anmeldung geht ganz einfach. Haltet bitte für Euren Eintrag Euer Logo oder ein Foto bereit, damit Eure digitale Visitenkarte sofort freigeschaltet werden kann. Der Schnellste war nach knapp zwei Minuten online.

Die Homepage wird vor allem für die Nutzung auf mobilen Endgeräten eingerichtet. Nach Kategorien sortiert können Eure potenziellen Kunden Euer Unternehmen ganz einfach finden.

Das Projekt findet im Rahmen des europäischen Programms Lokales Soziales Kapitel statt. Daher ist der Eintrag im Rahmen des Projekts kostenlos.

Die Homepage wird fortlaufend von unserem Team aufgebaut und verbessert. Über Eure Ideen und Mitarbeit zur Verbesserung unseres Internetangebots würden wir uns sehr freuen.

Die Homepage wie unser Netzwerk pflegen die Entwicklung des Standorts Neuköllns. Engagierte lokale Unternehmen tragen zu einem positiven Image des Bezirks bei.

Es würde uns sehr freuen, wenn Ihr Euch mit Eurem Neuköllner Unternehmen an unserem Projekt beteiligt.

Falls Ihr Fragen oder Anregungen habt, kontaktiert uns bitte.

Euer Unternehmensnetzwerk Rixdorf
info@unternehmensnetzwerkrixdorf.de
Tel.: 030 81 49 35 44
www.unternehmensnetzwerkrixdorf.de

ÜBER UNS:
UNTERNEHMENSNETZWERK RIXDORF
Vernetzung, Engagement, Austausch.
Entwicklung, Belebung und Stärkung des Standorts.
Engagierte lokale Unternehmen tragen zu einem positiven Image eines Bezirks bei.

All das spricht für eine aktive Mitarbeit im Unternehmensnetzwerk Rixdorf.

Seit 2010 finden regelmäßige Unternehmertreffen statt.

2010 und 2011 entstehen zwei Gewerbebroschüren mit Beteiligung von jeweils 30 Gewerbetreibenden.

2012 organisieren die Gewerbetreibenden in Rixdorf die Werbemaßnahmen Rabattaktion und Gewinnspiel.

2012 organisiert die Arbeitsgruppe MittendrIn die Bewerbung für den Berliner Wettbewerb MittendrIn – Die Zentreninitiative. Der Wettbewerbsbeitrag „Wundertüte Rixdorf“ wird für die Qualifizierungsrunde nominiert.

2013/2014 organisiert das Unternehmensnetzwerk Rixdorf das Projekt „Mobile Website für Neuköllner Unternehmen – wwwunternehmensnetzwerkrixdorf.de“. Das Projekt wird gefördert vom EU-Programm Lokales Soziales Kapital.

Fräulein Rottenmeier – hausbacken

rottenmeier

Von süss bis deftig, Hauptsache wohlschmeckend und hausgemacht. Die deutsche Küche und bodenständige Rezepte, sind des Fräuleins Lieblinge. Eben alles nur etwas moderner interpretiert und rausgeputzt, manchmal auch mit einem Augenzwinkern! 
Das Fräulein verkauft im eigenen Lädchen am Maybachufer süsse Köstlichkeiten wie Törtchen und Tartes. An zwei Tagen, dienstags und freitags, wird zudem frisch gebackenes Brot aus eigener Herstellung angeboten. 
Außerdem bietet das Fräulein Caterings an, spezialisiert auf Fingerfood. Buffets und Dinner außer Haus, Geburtstagskuchen auf Bestellung und ausgefallene Geschenke oder Motto- und Eventgebäcke.

http://rottenmeier-hausbacken.de/

Türkisch für Feinschmecker

TÜRKISCH FÜR FEINSCHMECKER ist ein intensiver Abendkurs für Menschen, die motiviert sind, auf handlungsorientierte Weise die türkische Sprache zu erlernen und landeskundliches Wissen zu erwerben.

Die Intention des Sprachkurses ist neben dem Hauptaugenmerk auf dem Erwerb von alltagstauglichen Sprachkenntnissen, einen Einblick in die türkische Küche und somit ein besseres Verständnis der türkischen Kultur zu bekommen. Dabei hat das gemeinsame Kochen sowohl das Erlernen der Zubereitung türkischer Speisen zum Ziel als auch das Genießen alla turca!

Bei TÜRKISCH FÜR FEINSCHMECKER bekommt man nicht nur eine Kostprobe der türkischen Sprache und Kultur dargeboten: gemeinsam bereiten wir türkische Speisen und die türkische Sprache zuappetitlichen und gut verdaulichen Häppchen zu, sodass jede Vokabel und Grammatiklektion zu einer kleinen kulinarischen Reise quer durchs Land (oder die Welt) und den Körper und somit zumGaumenschmaus wird! Meine Devise daher: Liebe geht über den Mund durch den Magen – und das funktioniert nicht nur bei Menschen, sondern auch bei Sprache!

Nur bei TÜRKISCH FÜR FEINSCHMECKER macht Sprache lernen satt und glücklich!

 

UNI Shirts und Hoodies bei a u s b e r l i n

a u s b e r l i n
mal direkt vorbei schaun,

a u s b e r l i n
das kaufhaus für produkte ausberlin
karl-liebknecht-strasse 17
10178 berlin/alexanderplatz

oder online Bestellen:

http://www.ausberlin.de/mann/berlinfabrik-tshirt-universitaet-neukoelln::1298.html

http://www.ausberlin.de/mann/berlinfabrik-hoody-universitaet-neukoelln::1299.html